Hätte Tarek Leitner die Boden-Petition unterschrieben?

11.07.2021

DerStandard, 11.07.2021

ORF Moderator & Buchautor Tarek Leitner (https://www.flickr.com/photos/figlhaus_wien/albums/72157690280073596)
ORF Moderator & Buchautor Tarek Leitner (https://www.flickr.com/photos/figlhaus_wien/albums/72157690280073596)

Der bekannte ORF-Moderator und Buchautor Tarek Leitner hat sich heute als Gastkommentator im Standard zum Thema Versiegelung des Landes zu Wort gemeldet. Ist unsere Landschaft wirklich bald weg?

 

Haben wir tatsächlich noch die Zeit Entscheidungen und Gemeinderatsbeschlüsse aufzuschieben? Das Präfix "Dringlichkeit" des Antrags zur Bodenpetition von Sabine Sill in der Gemeinderatssitzung vom 24.06. hatte wohl noch nie mehr reale Bedeutung. 

 

Was hindert die anderen Fraktionen im Gemeinderat sich klar für unsere Landschaft zu deklarieren? 

 

Ist Tarek Leitner auch nur einer dieser Alarmisten und Hysteriker?

In seinen Büchern "Mut zur Schönheit – Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs" (2012) und "Wo leben wir denn?" (2015) diskutiert er das worauf die Österreicher am meisten stolz sind: Unsere schöne Landschaft


Bodenschutz-Initiative nimmt Fahrt auf

Drei Gemeinden haben bereits einen Gemeinderatsbeschluss, Stattegg nicht

08.07.2021

Sandra Krautwaschl beim Lokalaugenschein in Eggersdorf mit VzBgmin Julia Reichart
Sandra Krautwaschl beim Lokalaugenschein in Eggersdorf mit VzBgmin Julia Reichart

Dass der Bodenschutz von überparteilichem Interesse ist, haben manche Gemeinden bereits verstanden. So unterstützen die Gemeinden

  • St. Radegund (Bgm Kogler, ÖVP)
  • Zeltweg (Bgm Reichhold, SPÖ) 
  • Eggersdorf (Bgm Pichler, ÖVP)

die Bodenschutzpetition per Gemeinderatsbeschluss.

 

Stattegg hat diese Möglichkeit im letzten Gemeinderat leider versäumt. Warum, darüber wurde bereits berichtet.


Uups schon da?

01.07.2021

Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb sagt im Kleine Zeitung Interview: 

 

"Zumindest können wir nicht mehr sagen: Das ist eh weit weg, ..."


Ist eh weit weg ... aber wie lange noch?

29.06.2021

orf.at
orf.at

Nachtrag: Betrifft Stattegg nicht ...

25.06.2021

Kleine Zeitung 25.06.2021
Kleine Zeitung 25.06.2021

So sieht die Zukunft aus, die Stattegg laut ÖVP nicht betrifft. Bodenversiegelung, Klima? Alles weit weg ...

 

Sind die Grünen wirklich nur unverbesserliche Alarmisten?

Oder ist die ÖVP dabei das Haus auszumalen während das Dach schon brennt?